Spielausstattung

Bälle

Die offiziellen Wiser-Bälle haben einen Durchmesser von 90 mm und wiegen ca. 170 g. Ein Spielset für beide Mannschaften besteht aus 7 roten und 7 weißen Bällen, die jeweils von 1 bis 7 durchnummeriert sind. Sind keine offiziellen Bälle zur Hand, eignen sich Softball-Bälle (Größe 11, das sind die größeren Baseball-Bälle) in zwei Farben auch sehr gut zum Spielen. Diese werden dann handschriftlich von 1 bis 7 nummeriert.

Wiserball-Bälle

 

Fähnchen

Zum Spielen werden jeweils 10 gelbe und rote Fähnchen benötigt, die einfach in dem Rasen gesteckt oder auf festem Untergrund gestellt werden können. Die offiziellen Fähnchen sind etwa 50 cm (2 ft). Die Form der Fähnchen bildet ein rechtwinkliges, gleichschenkliges Dreieck mit einer Kantenlänge der kürzeren Seiten von ca. 25 cm (1 ft).

Wiserball Fähnchen

 

Spielfeld & Markierungen

Auch wenn für den größten Teil des Spiels keine festen Grenzen benötigt werden, wird für den Beginn eines Spiels ein Spielbereich von 24 m x 12 m mit einer Mittellinie verwendet. Das Spielfeld kann mit Trainingshütchen markiert werden. Als Mittellinie dient ein 12 m langes blaues Seil. Es gibt keine speziellen Anforderungen an die Beschaffenheit des Untergrunds. Alle Unebenheiten und selbst Hindernisse auf dem Spielfeld werden im Spiel integriert, was es noch herausfordernder und abwechslungsreicher machen kann.